Fw19 Werbeplakat zens

 

 

 

Juli 2015

Die Blecharbeiten am Rumpfwerk sind weit vorangeschritten, Zeit dass das Projekt "umzieht". Hier im vorderen Teil des Hangars erfolgt die technische Ausrüstung des Rumpfwerks. Unser Mitarbeiter Steffen Petersen nimmt sich des restaurierten Motorträgers an

Fw190 Hangar10 2015 07 312

Fw190 Hangar10 2015 07 311 Fw190 Hangar10 2015 07 313

 

März 2015

Das Projekt kommt hervorragend voran, dennoch liegt noch Einiges an Arbeit vor uns.

Fw190 A8 Hangar10 2015 03 20 1

Targwerk der Focke Wulf Fw190 A8 des Hangar10 - filigrane Strukturen

Fw190 A8 Hangar10 2015 03 20 2

Fw190 A8 Hangar10 2015 03 20 5 Fw190 A8 Hangar10 2015 03 20 6

Detailarbeit - teilweise sind es auch die kleinen Dinge die eine gute Restaurierung ausmachen

Fw190 A8 Hangar10 2015 03 20 3

Rumpfwerk Focke Wulf Fw190 A8M

Fw190 A8 Hangar10 2015 03 20 4

 

Januar 2015

FW190 Hangar10 2015 01 304

FW190 Hangar10 2015 01 302 FW190 Hangar10 2015 01 301 FW190 Hangar10 2015 01 303 FW190 Hangar10 2015 01 304a

Fw190 Hangar10 SetElmar 2015 01 305 Fw190 Hangar10 SetElmar 2015 01 306

Arbeiten am Tragwerk

Fw190 Hangar10 SetElmar 2015 01 301

Fw190 Hangar10 SetElmar 2015 01 302 Fw190 Hangar10 SetElmar 2015 01 303 Fw190 Hangar10 SetElmar 2015 01 304

 

 

Eng geht es zu im Rumpfwerk der Focke Wulf Fw190

Fw190 Hangar10 SetElmar 2015 01 309 Fw190 Hangar10 SetElmar 2015 01 3011

Restaurierungsarbeiten am Tragwerk der Focke Wulf Fw190 A8für den Hangar10

Fw190 Hangar10 SetElmar 2015 01 3014 Fw190 Hangar10 SetElmar 2015 01 3015 Fw190 Hangar10 SetElmar 2015 01 3016

Fw190 Hangar10 SetElmar 2015 01 3017 Fw190 Hangar10 SetElmar 2015 01 3021 Fw190 Hangar10 SetElmar 2015 01 3023