Im Rahmen unserer Wartungsarbeiten führen wir immer wieder Arbeiten an den wunderschönen Flugzeugen von Cirrus Aircraft durch. Unser Team ist auch in Faserverbundwerkstoffen ausgebildet und zertifiziert, sodass die Wartung und Reperaturarbeiten an diesen modernen Flugzeugen kein Problem darstellen.

Ein paar Worte zu Cirrus. Die Firma wurde bereits 1984 in Wisconsin gegründet wurden. 10 Jahre später verlegte das Unternehmen seinen Standort nach Duluth in Minnesota und entwickelte das bekannte und weit verbreitet Flugzeug SR20. Dieses einmotorige Flugzeug ist mit einem Gesamtrettungssytem ausgestattet, ein absolutes Novum in der Genaral Aviation. Im Jahr 2000 kam das Modell SR22 zur Palette hinzu. Der Erfolg zeigt sich darin, dass im September 2011 das 5.000ste Flugzeug ausgeliefert werden konnte.

Die SR22 ist zum größten Teil aus Glasfaser-Verbundwerkstoffen gefertigt, verfügt über modernste Avionik (ab 2003 mit einem Eletronic Flight Instrument System EFIS) und eben auch über ein Gesamtrettungssystem, will heissen das ganze Flugzeug hängt im Notfall an einem riesigen Fallschirm. Die SR22 ohne Turbo ist bis zu 342 km/h schnell, also sehr schnell für ein Flugzeug mit starrem Fahrwerk. Insgesamt gilt die SR22 als das meist verkaufte Flugzeug der "Allgemeinen Luftfahrt"

Cirrus SR22 2013-09-271

 

Impressionen aus dem Werftbetrieb

 

 

 

***********

LogoMeiermotors170width